Waldgruppe der Kinderwelt Waldaschaff

 

 Seit September 2019 gehört zur Kinderwelt auch eine Waldgruppe. Diese Gruppe ist jeden Tag von 8.00 – 13.00 Uhr im Wald. Am Nachmittag können die Kinder hier in der Kinderwelt weiter betreut werden. Somit können wir ein Konzept anbieten, das auch Eltern, die einen höheren Betreuungsbedarf haben, die Möglichkeit haben, ihr Kind in einer Waldgruppe anzumelden.

 

Der Waldplatz befindet sich von dem Wendeplatz am Ende der Höhenstrasse aus, den Schotterweg hoch bis zum Wetterstein, dann auf der linken Seite.

 

Als Schutzraum steht uns dort ein eigener Bauwagen zur Verfügung. Außerdem ist auf dem Gelände eine Feuerstelle mit Sitzmöglichkeiten, ein Frühstücksplatz und viel Platz zum Natur erleben vorhanden.

 

Bringzeiten:

7.30 – 7.45 Uhr in der Kinderwelt

8.00 – 8.15 Uhr am Waldsammelplatz, Höhenstrasse Wendeplatz

Abholzeiten:

12.45 – 13.00 Uhr am Waldsammelplatz, Höhenstrasse Wendeplatz

14.00 – 16.30 Uhr, freitags bis 15.00 Uhr in der Kinderwelt

 

Tagesablauf:

Wir starten nach der Bringzeit gemeinsam in Richtung Waldplatz.

8.30 – 9.00 Uhr Morgenkreis

9.00 – 10.00 Uhr Freispielzeit

10.00 – 10.45 Uhr Frühstück

10.45 – 11.30 Uhr Freispielzeit

11.30 – 12.15 Uhr Kleingruppenarbeit

12.15 – 12.30 Uhr Abschlusskreis

Danach laufen wir gemeinsam zum Waldsammelplatz in der Höhenstrasse und die Kinder werden von abgeholt, bzw. fahren mit uns zurück in den Kindergarten.

13.00 – 13.30 Uhr Mittagessen

13.30 – 14.00 Uhr Ruhezeit

14.00 – 16.30 Uhr Freispielzeit und gezielte Angebote

 

Um den Kontakt zu den anderen Kinderwelt – Kindern aufrecht zu erhalten nimmt die Waldgruppe an den Jahreszeitenbuffets und an der Faschingsfeier in der Kinderwelt teil. Zu diesen Terminen werden alle Kinder in der Kinderwelt abgegeben. Ebenso nimmt die Waldgruppe an dem großen Ausflug nach Heigenbrücken teil und die Vorschüler und Mittleren sind bei den altersspezifischen Ausflügen auch dabei.

 

Wenn Sie Fragen zu unserer Waldgruppe haben, dann sprechen Sie gerne die Leitung an.